Yammer vs Teams

Macht Yammer ergänzend zu Teams Sinn?

February 9, 2021 6:28 pm | Published by

Wir gehen der berechtigten Fragestellung nach „Wozu Microsoft Yammer einsetzen, wenn Microsoft Teams bereits genutzt wird?“. Wir kürzen die Antwort ab. JA, es macht Sinn, jedoch NUR dann, wenn Sie folgende acht Fragen eindeutig bejahen können:

 

  1. Wir pflegen eine Kultur des Teilens von Information oder haben uns dies ernsthaft vorgenommen
  2. Wir haben erkannt, dass der soziale Austausch unter den Mitarbeiter*innen wichtig ist
  3. Wir möchten die informelle Kommunikation in Zeiten von Home-Office und mobilen Arbeiten bewusst aufrecht halten und fördern
  4. Wir pflegen einen wertschätzenden Umgang miteinander
  5. Wir haben mehr als 100 Mitarbeiter und Microsoft 365 im Einsatz
  6. Wir haben erkannt das Information eine Einbahn ist und offene Kommunikation auch die technische Möglichkeit einer adäquaten Rückmeldung vorsieht
  7. Wir möchte mit unserem Kommunikationsangebot alle Altersschichten unserer Mitarbeiter*innen ansprechen
  8. Wir wollen die imaginären Grenzen zwischen Stockwerken, Abteilungen, Standorten usw. aufbrechen und von einem offenen Miteinander profitieren

 

Wenn Sie es bis hier geschafft haben, dann macht es Sinn einen ersten funktionellen Vergleich anzustellen:

 

 

Yammer:

  • Globale Information und Management Kommunikations Plattform für das gesamte Unternehmen (outer loop)
  • offene Gruppen
  • PULL Kommunikation
  • Formlose und informelle Kommunikationsart
  • Hilfsmittel bei der Suche nach Experten zu bestimmten Themen
  • Newsfeed im Stil von Facebook
  • Wissensbibliothek, die mittels Aggregierens und Kuratieren von Beiträgen aufgebaut wird
  • Pinnwand für relevante Beiträge
  • Technisch abgesichertes Ökosystem – keine ausweichende Kommunikation auf B2C Chat oder sozialen Medien
  • Ab 100 User sinnvoll
  • Anwendungsbeispiele: Kommunikation von organisatorischen Änderungen, Information und Gratulation zu Neukunden, Onboarding, Blogpost Verlinkung z.B. LinkedIn, Umfragen und Meinungen abfragen, Schulungsangebote, Tipps & Tricks, Kulinarische Möglichkeiten, Technologieinformation, Lob, Anfragen für Unterstützungsleistung uvm.

 

 

Teams:

  • Kollaborations-Tool zum gemeinsamen Bearbeiten von Dokumenten (inner loop)
  • geschlossene oder private Gruppen
  • PUSH Kommunikation
  • Das UI entspricht, aus dem privaten Umfeld gewohnten, Social Media Möglichkeiten
  • Zusammenarbeit, fachliche Kommunikation, Dateiablage und Zugriff
  • Kompletter digitaler Arbeitsplatz, der Office 365, Apps, Formulare, Websites uvm. integriert
  • Virtueller Meeting- und Konferenzraum
  • Fachlich und orientierte Kommunikation an Gruppenmitglieder
  • Maximale Useranzahl 5k organisationsweit
  • Anwendungsbeispiele: Kommunikation zu fachlichen Subjekten z.B. Projekte, Fileablage, Reporting, Formulare, Integration von App

 

„Microsoft Teams is your single hub of communication and collaboration“ – diesem Prinzip folgend ist das UI von Yammer in Teams wie auch in SharePoint Intranet Lösungen auf Wunsch zu integrieren oder als eigene App zu nutzen. Auch Microsoft Viva integriert die Funktionalitäten von Yammer.

 

 

 

 

 

Tags: , ,

This post was written by Carina Herzog